Firmengeschichte

    • 1945 Gründung der Firma Steinlin + Co. durch Eugen und Paula Steinlin.
    • 1977 Umwandlung der Kommanditgesellschaft in eine Familen Aktiengesellschaft.
    • 1992 Übernahme der Firma durch Sohn Marco Steinlin. Umfirmierung in Steinlin + Partner AG. Beteiligung des Kaders an der Unternehmung. Gründung der Niederlassung in Uzwil.
    • 2003 Charly Gämperle übernimmt die Geschäftsleitung der Firma Steinlin + Partner AG. Gründung der Niederlassung Zuzwil.
    • 2007 Kauf der Firma Steinlin + Partner AG durch Charly Gämperle.
    • 2016 Marcello Bria übernimmt die Geschäftsleitung. Charly Gämperle bleibt Inhaber und Verwaltungsrats-Präsident. Gründung der Niederlassung Burgdorf.
    • 2016 Übernahme der Firma Riget Elektro, ehem. Spenger Elektro durch Charly Gämperle.
  •  
    • 2018 Gründung des Geschäftszweiges Steinlin ICT. Das Kompetenzzentrum für Telematik und Informatik und Anbieter von Infrastruktur, Cloud Computing, Internet-Telefonie und allgemeinen IT-Dienstleistungen.